Treuchtlingen | Zeugin gesucht

In Treuchtlingen machen sich Jugendliche jetzt einfach aus dem Staub. Wie die Polizei mitteilt, ist eine 75-jährige Radfahrerin von der Elkan-Naumburg-Straße stadteinwärts unterwegs. Dabei kommen ihr drei Jugendliche mit ihren Rädern entgegen. Sie befahren teils die ganze Straße. Plötzlich fährt einer der Jungs mit einem „Wheely“ auf die Frau zu und landet mit dem Vorderrad direkt vor ihr. Die Frau erschrickt und springt vom Rad. Dabei verletzt sie sich leicht. Anstatt zu helfen, macht sich der Jugendliche allerdings aus dem Staub. Eine unbekannte Zeugin soll das beobachtet haben. Sie wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.