Treuchtlingen | Zu langsam für Bahnschranke

Symbolbild

In Treuchtlingen ist ein Traktor jetzt wohl etwas zu langsam unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilt, ist ein Mann mit seinem Gefährt samt Anhänger kurz vor dem Bahnüberweg auf der Kreisstraße Wettelsheim in Richtung Bubenheim unterwegs. Als er an den Gleisen ankommt, kann er diese nur sehr langsam überqueren. Scheinbar zu langsam. Die Bahnschranken schließen sich bereits. Dabei verhakt sich die Schranke mit dem Anhänger und bricht ab. Verletzt wird dabei niemand.