Uehlfeld | Der Hintere hat Schuld

Symbolbild

Eine junge Autofahrerin hat wohl durch einen Fahrfehler jede Menge Blechschaden angerichtet. Die 20-Jährige ist in Uehlfeld unterwegs und bemerkt zu spät, dass sich der Verkehr auf der Bamberger Straße staut. Sie fährt nahezu ungebremst auf das Auto vor ihr auf und schiebt es noch auf den nächsten Wagen. Alle drei Fahrerinnen werden leicht verletzt und es entsteht Blechschaden von fast 20.000 Euro.