Uffenheim | Schläge gegen den Kopf

Symbolbild

Ein Mann hat in Uffenheim eine Gruppe von Männern eigentlich nur zur Rede stellen wollen. Die Folgen sind fatal für ihn und enden in Schlägen. In der Bahnhofstraße schlagen zunächst Unbekannte gegen die Fensterscheiben. Vor dem Haus trifft der Mann auf eine vierköpfige Gruppe, bestehend aus zwei Männern und zwei Frauen. Er will sie zur Rede stellen. Dann schlägt ihm plötzlich ein Mann aus der Gruppe unvermittelt gegen den Kopf. Um weitere Angriffe abzuwehren, ziehen die anderen aus der Gruppe den Angreifer weg. Der Mann wird leicht am Kopf verletzt und muss behandelt werden. Jetzt sucht die Polizei Bad Windsheim nach Zeugen.