Ansbach | SHG „Psychose/Schizophrenie“

Treffen der neuen Selbsthilfegruppe „Psychose/Schizophrenie“

Etwa ein Prozent der Menschen erkrankt mindestens einmal im Leben an einer Schizophrenen Psychose. Die Schizophrenie zählt zu einer der häufigsten psychischen Erkrankungen.

Für von Schizophrenie Betroffene gibt es jetzt in Ansbach die Möglichkeit an der „Psychose / Schizophrenie Selbsthilfe“ Gruppe teilzunehmen, und sich mit anderen Betroffenen Auszutauschen, voneinander zu lernen, und gemeinsam etwas zu Unternehmen.

Treffen am Dienstag 06.12.2022, um 18 Uhr bei Kiss Ansbach, Bahnhofsplatz 8

Weitere Informationen: Tel.: 09802-951391 Email: selbsthilfe@meditations-apps.de