Feuchtwangen | „Passionen“ in den Kreuzgangspielen

                 „Passionen“ frei nach Giovanni Boccaccios „Decamerone“

Eine kleine Gruppe unterschiedlichster Menschen findet sich zusammen – jede und jeder Einzelne aus einem anderen Grund: aus Liebe, aus Hoffnung auf Glück oder Freiheit, als Ausbruch aus dem alten Leben oder als Flucht vor vergangenem Leid, aus Neugier, aus Lust… wie in Boccaccios berühmter Geschichtensammlung widmen sich die Protagonisten auf der Kreuzgang-Bühne jede Woche einem neuen, spannenden Thema, mal musikalisch, mal szenisch, mal poetisch, mal experimentell. Alles ist möglich, Vieles ist erlaubt und nur Eines ist sicher: jeder Abend ist einzigartig. // Regie: Johannes Kaetzler // Musikalische Leitung: Bernd Meyer und Ulrich Westermann // Dramaturgie: Maria Wüstenhagen // Es spielt das Ensemble der Kreuzgangspiele

Infos unter kreuzgangspiele.de

Ort: Feuchtwangen / Kreuzgangspiele

Termine und Themen

Passionen Eins #Welt
MI, 1. Juli, 20.30 Uhr // DO, 2. Juli, 20.30 Uhr
SA, 4. Juli, 20.30 Uhr // SO, 5. Juli, 20.30 Uhr

Passionen Zwei #Glück
DO, 9. Juli, 20.30 Uhr // FR, 10. Juli, 20.30 Uhr
SA, 11. Juli, 20.30 Uhr // SO, 12. Juli, 20.30 Uhr

Passionen Drei #Wünsche
DO, 16. Juli, 20.30 Uhr // FR, 17. Juli, 20.30 Uhr
SA, 18. Juli, 20.30 Uhr // SO, 19. Juli, 20.30 Uhr

Passionen Vier #Herzschmerz
DO, 23. Juli, 20.30 Uhr // FR, 24. Juli, 20.30 Uhr
SA, 25. Juli, 18.30 Uhr // SA, 25. Juli, 21 Uhr

Passionen Fünf #Klugheit
DO, 30. Juli, 20.30 Uhr // FR, 31. Juli, 20.30 Uhr
FR, 31. Juli, 22.30 Uhr // SA, 1. August, 20.30 Uhr
SO, 2. August, 20.30 Uhr

Passionen Sechs #Paare
DO, 6. August, 20.30 Uhr // FR, 7. August, 20.30 Uhr
SA, 8. August, 18.30 Uhr // SA, 8. August, 21 Uhr
SO, 9. August, 20.30 Uhr

Passionen Sieben #HappyEnd
FR, 14. August, 20.30 Uhr // FR, 14. August, 22.30 Uhr
SA, 15. August, 20.30 Uhr // SO, 16. August, 20.30 Uhr

 

Foto: Nicole Brühl