Gunzenhausen | Street Soccer Turnier

Street Soccer Turnier

Das Team der Diakonie Jugendarbeit lädt für Samstag, 9. Juli zur neuen Auflage des beliebten Street Soccer-Turniers an die Grundschule Süd in Gunzenhausen ein.

Auf dem dortigen Hartplatz gibt es für alle Fußballbegeisterten aus der gesamten Region drei Altersklassen. U14 (ein Spieler darf 14 Jahre alt sein), U18 (ein Spieler darf 18 Jahre alt sein) und Ü18. Ein Team darf dabei aus bis zu sieben Spielern bestehen, wobei schließlich mit vier Feldspielern und einem Torwart gespielt wird.

Anpfiff für das erste Spiel wird am 9. Juli um 10 Uhr sein. Alle weiteren Altersklassen folgen im Anschluss an das Kids-Turnier.

Die siegreichen Teams erwarten attraktive Preise und Pokale.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich und kann über folgende Wege bis zum 2. Juli erfolgen:

per E-Mail an thomas.pfaffinger@diakonie-wug.de oder über WhatsApp an 0151/10658332

Datum: 09.07.22
Ort: Gunzenhausen / Grundschule-Süd, Hartplatz
Uhrzeit: 10 Uhr 


Jugendsozialarbeiter Thomas Pfaffinger (rechts oben) stellt mit Unterstützung von Sofia Arutiunian, Bastian Lucke, Stefania Bora, Arianit Blakaj, Niruban Nimalan und Tim Leberzammer (von links nach rechts) die Neuauflage des Street Soccer-Turniers auf die Beine.