Heidenheim PLZ 91719 | Sonder-Impfaktion ohne Termin

Sonderimpfaktion in Heidenheim am 26.11.

Am Freitag, 26. November 2021, findet in Heidenheim in der Alten Turnhalle (Gießbrücke 2, 91719 Heidenheim) eine Sonderimpfaktion des Impfzentrums im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen statt. Impfwillige können ohne vorherige Terminvereinbarung an die Turnhalle kommen und erhalten eine Erst-, Zweit- oder Auffrischimpfung mit dem Impfstoff von Biontech.

Die Sonderimpfaktion beginnt am Freitag um 09.30 Uhr und ist bis 16.30 Uhr geplant. Es können rund 80 Impfungen angeboten werden. Wir bitten um Verständnis, sollte es zu Wartezeiten kommen.

Impfwillige müssen auf jeden Fall ein gültiges Ausweisdokument vorzeigen können sowie ihren Impfpass. Außerdem sollte bestenfalls der Impfbogen sowie das Aufklärungsmerkblatt für einen mRNA-Impfstoff bereits ausgefüllt mitgebracht werden. Diese Unterlagen sind auf der Homepage des Impfzentrums unter www.landkreis-wug.de/impfzentrum zu finden. Wer keinen Internetzugang hat, erhält die Unterlagen aber auch vor Ort.

Wer eine Erstimpfung benötigt, sollte sich vorab unter www.impfzentren.bayern für die Impfung registrieren, ohne einen Termin im System auszuwählen. Für eine Zweitimpfung ist es erforderlich, alle Dokumente der Erstimpfung mit dem generierten QR-Code, mitzubringen. Auch für Auffrischimpfungen sollte die Dokumentation der Erst- und Zweitimpfung inkl. des QR-Codes mitgebracht werden.