Virnsberg | Auf zur Raubtierfütterung

Not macht erfinderisch! Zeigt sich jetzt in Virnsberg – einem kleinen Gemeindeteil von Flachslanden. Dort musste ein großer Zaun um ein neues Wasserrückhaltebecken gezogen werden. Und der wirkt so riesig, dass viele Anwohner irritiert sind. Warum das Ärgernis also nicht mit Humor nehmen? Also hat dort jemand ein aufblasbares Krokodil dahinter gelegt und so ein Virnsberger Raubtiergehege eingerichtet. Wir haben deswegen Flachslandens Bürgermeister Hans Henninger gefragt, ob ein Gummi-Zoo den Zaun nicht für alle Anwohner verschönern würde…

So können doch die Virnsberger und Flachslandens Bürgermeister Hans Henninger ihren neuen Zaun mit Fassung tragen…