Walkershofen | Streit auf Hochzeit gerät außer Kontrolle

Diese Hochzeitsfeier hatte sich eine junge Frau dann doch anders vorgestellt. Auf einer Hochzeitsfeier in Walkershofen im Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim muss am Wochenende die Polizei anrücken. Eine 20-Jährige gerät dort in einen handfesten Streit mit ihrem Lebensgefährten. Der Streit gerät außer Kontrolle. Die junge Frau beginnt mit einem Handy auf ihren Liebsten einzuschlagen. Beamte vor Ort versuchen den Streit zu schlichten. Die Frau ist jedoch äußerst aggressiv und angetrunken und greift letztlich auch einen der Beamten an. Diese fackeln nicht lange und nehmen die Frau in Gewahrsam. Sie muss sich jetzt wegen weiterer Delikte strafrechtlich verantworten.