Wassertrüdingen | Landfrauentag startet 

Hunderte Frauen strömen heute zum Landfrauentag in die Hesselberghalle nach Wassertrüdingen. Ab 9.30 Uhr dreht sich alles um das Thema „Sucht“. Das Evangelische Bildungszentrum Hesselberg stellt die Veranstaltung schon seit Jahren auf die Beine. Vier Referenten beleuchten Suchterkrankungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Sie sprechen über Hilfsangebote und Wege aus der Krankheit. Außerdem widmen sich die Experten der Suchtproblematik auf dem Land und im Alter. Suchterkrankungen können jeden treffen, Bildung und Beruf spielen keine Rolle. Der Übergang vom Genuss zur Sucht geschieht oft schleichend. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.