Wassertrüdingen | schrecklich-schöner Spaß

An diesem Wochenende startet wieder die große Schlammschlacht im Oettinger Forst bei Wassertrüdingen. Als vor fünf Jahren dieser extrem-Hindernislauf zum ersten Mal hierher kam, kämpften sich rund 5.000 Teilnehmer durch den Parcours. Jetzt haben sich etwa 13.000 Teilnehmer angemeldet. Sie müssen auf ihrer Strecke steile Wände überwinden, in eiskaltes Wasser tauchen und Stromschläge kassieren – aber als Team! Und genau das scheint das Erfolgsgeheimnis von Tough Mudder zu sein.