Wassertrüdingen | Wassertrüdinger machen sich schlau

© Nina Maurer

Herrieden hat schon einen – und Wassertrüdingen plant nun auch einen, einen Bikepark. Darum haben sich jetzt Wassertrüdingens Erster Bürgermeister Stefan Ultsch, der Jugendbeauftragte und andere Vertreter der Stadt die Anlage in Herrieden angesehen. Heraus kamen einige wichtige Tipps, teilt die Stadt mit, aber auch die Idee einer städtepartnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Herrieden und Wassertrüdingen. Noch in diesem Jahr soll es darum eine Rad-Touristik-Fahrt von Herrieden nach Wassertrüdingen geben.