Weigenheim | Eingespieltes Team

Ein älteres Ehepaar hat beim Sonntagsspaziergang gezeigt, wie gut sich beide im Problemfall aufeinander verlassen können. Sie gehen bei Weigenheim spazieren und verlaufen sich. Zu allem Unglück verlieren sie sich dann noch aus den Augen. Allerdings hat keiner von ihnen ein Handy dabei. Als die 72-jährige Ehefrau andere Passanten sieht, bittet sie diese bei der Polizei anzurufen und ihren Mann als vermisst zu melden. Gleichzeitig bekommt die Polizei noch eine Vermisstenmeldung – von ihrem Ehemann. Auf die Weise konnten die Beamten die beiden wieder zusammenführen.