Weihenzell | Fahrradfahrer nimmt Vorfahrt

Symbolbild

Dieser Unfall hätte weitaus noch schlimmer enden können: Ein junger Fahrradfahrer hat in Weihenzell einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen. Mit seinem Mountainbike ist der 19-Jährige die Neumühle abwärts unterwegs. Das Stoppzeichen überfährt er. An der Kreuzung will er nach rechts abbiegen. Eine Autofahrerin erfasst ihn. Der Radfahrer stürzt. Das Ende vom Lied: eine Oberschenkelfraktur und wohl auch eine Schulterblattfraktur. Der junge Mann kam in ein Krankenhaus.