Weihenzell | Überschlag mit Auto

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Weihenzell haben zwei junge Leute wohl noch einmal großes Glück gehabt. Auf der Ortsverbindungsstraße von Gebersdorf Richtung Steinmühle verliert der 18-jährige Fahrer die Kontrolle über das Auto und kommt von der Straße ab. Der Wagen überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Er und sein 16-jähriger Beifahrer können sich selbst aus dem völlig demolierten Auto befreien. Der Rettungsdienst brachte sie dann mit Schleudertrauma, Schock und mehreren Schnittwunden ins Krankenhaus.