Weiltingen | Hanf auf dem Fensterbrett

Bei vielen Häusern stehen jetzt wieder bunte Blumenkästen auf dem Fenstersims und ziehen die Blicke auf sich. Als in Weiltingen ein Nachbar allerdings genauer hinsieht, sieht er nicht Tulpen, Primeln oder Narzissen, sondern Hanfpflanzen – und ruft die Polizei. In der Wohnung finden die Beamten dann noch eine Hanfpflanze, als auch Rauschmittel. Der Anwohner muss jetzt mit einem Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.