Weißenburg | Alkohol/Drogen am Steuer, Marihuana und Waffe im Pkw

Symbolbild

Mit dieser Kontrolle hat dieser Mann in Weißenburg wohl nicht gerechnet. In den frühen Morgenstunden kontrolliert eine Streife der Polizei einen Autofahrer. Er riecht nach Alkohol und hat, wie es heißt, drogentypische Auffälligkeiten. Da der Mann nicht wirklich kooperativ ist, wird eine Blutentnahme im Krankenhaus Weißenburg durchgeführt, um den Alkoholwert und die Art und Menge der Drogen im Blut festzustellen. Außerdem finden die Beamten im Auto ein Tütchen Marihuana und ein nicht ordnungsgemäß verstautes Luftgewehr. Den Mann erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz.