Weißenburg / Ansbach | Ausfälle bei Agentur für Arbeit

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Wer sich heute telefonisch oder persönlich an ein Jobcenter in Mittelfranken wendet, muss damit rechnen, nicht alle Infos bekommen zu können. Bei Wartungsarbeiten sei es zu einem Datenbankausfall gekommen, so die Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg. Jobcenter können deshalb bundesweit nicht auf die elektronischen Akten der Kunden zugreifen. Das heißt: Auskünfte zur Grundsicherung für Arbeitssuchende sind nur eingeschränkt möglich. Es seien aber keine Daten von Kunden verloren gegangen. Am Freitag soll dann alles wieder normal laufen.