Weißenburg | Bahnhof gesperrt

Am Bahnhof Weißenburg ist heute früh vorübergehend der gesamte Zugverkehr gestoppt worden. Kurz vor der Einfahrt meint ein Lokführer gegen halb sieben einen Menschen überfahren zu haben. Feuerwehr, Rettungsdienst und ein Notfallmanager der Bahn kamen. Glücklicherweise gaben sie kurz darauf Entwarnung. Ein Reh war vor den Zug gelaufen. Mittlerweile läuft der Verkehr wieder am Weißenburger Bahnhof.