Weißenburg | BergwaldGarten verschoben

In Weißenburg muss das geplante Kulturfestival verschoben werden – Der BergwaldGarten kommt, aber später. Eigentlich hätte es Ende Mai losgehen sollen. An vier Tagen sollen Gerhard Polt, Hubert von Goisern als Autor, das Heimspiel-Festival in kleinem Rahmen und ein musikalischer Frühschoppen Kultur möglich machen. Das ist auch weiterhin möglich, allerdings erst Mitte August. „Am Ende waren wir ein paar Wochen zu früh dran“, so einer der Veranstalter, Mathias Meyer. Im August erhoffen sich jetzt alle etwas mehr Freiheiten im Veranstaltungsgelände. Zu guter Letzt ist jetzt auch der noch fehlende Headliner bekannt, nämlich die Band Provinz.