Weißenburg | Fahrzeuge in Flammen

In Weißenburg ist ein Mann um ein Motorrad und auch um ein Auto ärmer. Beide sind nämlich heute Nacht bei einem Brand zerstört worden. Ein Fußgänger bemerkt auf dem Nachhauseweg, dass es aus einer offen stehenden Garage sehr stark raucht. Als die Feuerwehr eintrifft, steht bereits das abgestellte Auto in Flammen. Ein Motorrad ist schon vollständig zerstört. Die Feuerwehr kann den Brand relativ schnell löschen. Dennoch entsteht auch an dem Auto Totalschaden. Der Grund für das Feuer wohl war ein technischer Defekt.