Weißenburg | Geduldsprobe in Weißenburg

Einmal durch Weißenburg fahren, ist für viele im Moment kein Spaß – sondern eher eine Geduldsprobe. Grund sind die vielen Baustellen, zum Beispiel zwischen Wildbad- und Rothenburger Straße, auf der Bundesstraße zwischen Ellingen und Pleinfeld und bis zur Höttinger Ortsdurchfahrt. Bis zum Ende der Sommerferien ist jetzt auch ein Teil der Nördlichen Ringstraße bis an die Schiffkreuzung gesperrt. Hier lässt die Telekom an mehreren Stellen Leitungen und Hausanschlüsse verlegen. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer um gegenseitige Rücksicht und Verständnis.