Weißenburg | Neue Regelung für Marktsonntage

Drinnen oder draußen – das ist in Zukunft die entscheidende Frage, wenn es um verkaufsoffene Sonntage in Weißenburg geht. Der Stadtrat hat jetzt eine neue Verordnung für die vier Marktsonntage beschlossen. An diesen Tagen dürfen nur noch Geschäfte innerhalb des Altstadtrings öffnen. Seit Jahren wird auch in Weißenburg darüber diskutiert, ob und unter welchen Bedingungen es verkaufsoffene Sonntage geben darf. Der Gesetzgeber nennt dazu zwei Voraussetzungen. Erstens muss es einen räumlich engen Bezug geben, darum also in Weißenburg der Altstadtring. Zweitens muss die Zahl der Veranstaltungsbesucher größer sein, als die Zahl derjenigen, die nur in die Geschäfte gehen.