Weißenburg | Ohne Führerschein, dafür aber mit Drogen unterwegs

Bei der Kontrolle eines jungen Mannes in Weißenburg haben die Beamten jetzt so einiges entdeckt. Sie kontrollieren den 17-jährigen Mopedfahrer zunächst. Dabei stellt sich heraus, dass er vor Fahrtantritt zwar keinen Führerschein dabei hat, dafür aber eine gewisse Menge an Drogen konsumiert hat. Der junge Mann muss sich daraufhin nicht nur einer Blutentnahme unterziehen, es wird auch eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet. Mit Erfolg: Die Beamten können dort eine weitere Menge an Betäubungsmitteln sicherstellen.