Weißenburg | Preis für Kläranlage

Sie ist ein Pilotprojekt – die vierte Reinigungsstufe der Kläranlage in Weißenburg. Jetzt bekommt sie den Umweltpreis des Augsburger Netzwerks Kumas. Das Wasser wird hier durch einen Ozonreaktor geführt, der Medikamentenrückstände und Hormone aufbricht. Mehr als 90 Prozent der gefährlichen Stoffe können so entfernt werden, sagt das Netzwerk.