Weißenburg | Radverkehr für Alle

Alle ab aufs Rad – dafür entwickelt der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ein neues Radverkehrskonzept. Das soll dann für Alle sein – egal ob Freizeitradler oder Pendler, ob mit dem E-Bike oder mit schierer Muskelkraft. Für das Konzept hat das Landratsamt ein Planungsbüro angeheuert. Das will jetzt zusammen mit Allen, die mit dem Thema Rad in Berührung kommen zusammenarbeiten – und das ist auch für Landrat Manuel Westphal entscheidend. Deswegen gibt es verschiedene Möglichkeiten sich einzubringen:

Wer sich daran beteiligen möchte, findet Infos unter altmuehlfranken.de und kann sich jederzeit an das Landratsamt wenden.