Weißenburg | tödlicher Sturz

In Weißenburg ist es zu einem tragischen Arbeitsunfall gekommen. Bei Dacharbeiten fällt ein 57-Jähriger von einem Baugerüst und stürzt sechs Meter in die Tiefe. Seine Kopfverletzungen sind so schwer, dass Rettungskräfte ihn nicht mehr wiederbeleben können. Der Mann stirbt noch an der Unfallstelle. Die Kripo Ansbach versucht jetzt zu klären, wie es zu dem schlimmen Unfall kommen konnte. Ein Fremdverschulden schließt sie aber aus.