Wilburgstetten | Tourist verursacht Verkehrsunfall

Bei Wilburgstetten sind gleich zwei Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. An der Abzweigung nach Wolfsbühl bremst ein Autofahrer scheinbar ohne erkennbaren Grund heftig ab. Vermutlich, weil der Auswertige kurzfristig scharf nach rechts abbiegen wollte. Ein Motorradfahrer fährt auf das Heck eines vorausfahrenden Kleinwagens auf. Ein Zweiter stürzt aufgrund des Ausweichmanövers. Beide Motorradfahrer ziehen sich schwere Verletzungen zu. Einer kam mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Aalen.