Windelsbach | Mitfahrerbank sorgt für Mitfahrgelegenheit

©Caroline Potthoff

Wer kein Auto hat, aber trotzdem einkaufen muss, kennt diese Situation: Wie komme ich zum nächsten Supermarkt und zurück?! In dem 350-Seelen-Ort Windelsbach bei Rothenburg gibt es jetzt bald ebenfalls eine sogenannte Mitfahrerbank. Dabei geht es auch um den Zusammenhalt im Dorf und ökologische Gründe. Die Idee dazu hatte WIKI – die Windelsbacher Kulturinitiative, bestehend aus zehn Einwohnern. Stefanie Potthoff ist eine der WIKI. Wie soll das Ganze am Ende ablaufen mit dem „Mitfahrerbänkle“?

Die Mitfahrerbank ist auffällig rot. Die Gegenbank steht in Rothenburg an der Molkerei an der Schweinsdorfer Straße. Am 6. Dezember (14 Uhr) soll sie eingeweiht werden.