Windsbach | Knabenchor startet wieder durch

„Wir sind gut zusammengewachsen und jetzt wollen wir wieder durchstarten“: Sagt Ludwig Böhme, Leiter des weltberühmten Windsbacher Knabenchores. Seit vergangenen September ist Böhme der neue künstlerische Leiter. Nach schwierigen Jahren der Pandemie will der Chor heuer wieder groß durchstarten. Die Nachwuchsarbeit soll so schnell wie möglich das Vor-Corona-Niveau erreichen. Die Kosten steigen, die Einnahmen bleiben gleich, so Böhme. Der Landkreis Ansbach unterstützt die Windsbacher auch finanziell. Den nächsten Auftritt hat der Chor am 3. Februar in der Nürnberger Lorenzkirche. Danach geht es unter anderem nach Erlangen, Stuttgart und Hamburg. Für interessierte Familien bietet der Windsbacher Knabenchor am 15. Februar einen Infoabend in Nürnberg an.

© Landratsamt Ansbach/Fabian Hähnlein

Landrat Dr. Jürgen Ludwig (rechts) tauschte sich mit Ludwig Böhme, dem neuen künstlerischen Leiter des Windsbacher Knabenchores, über aktuelle Entwicklungen aus.

Foto: Landratsamt Ansbach/Fabian Hähnlein