Windsbach | Unfall mit 7-Jährigem

Symbolbild

In Windsbach hat ein Rettungshubschrauber einen 7-jährigen Jungen ins Krankenhaus fliegen müssen. Der Junge will mit seinem Fahrrad die Straße Obere Vorstadt überqueren und übersieht anscheinend ein Auto. Der Autofahrer macht zwar noch eine Vollbremsung. Trotzdem stößt er mit dem Jungen zusammen, so dass der 7-jährige über die Motorhaube fliegt. Weil der Junge keinen Fahrradhelm trug, brachte ihn der Rettungshubschrauber zur Sicherheit ins Krankenhaus. Die Obere Vorstadt war Mittwochnachmittag vorübergehend voll gesperrt.