Windsbach | Verletzten zurückgelassen

Symbolbild

Nach einem Unfall mit einem Radfahrer in Windsbach im Landkreis Ansbach hat sich ein Autofahrer aus dem Staub gemacht. Der Autofahrer übersieht den 69-jährigen Radfahrer und nimmt ihm die Vorfahrt. Der 69-Jährige stürzt daraufhin von seinem Rad und erlitt Verletzungen am Oberkörper. Der unbekannte Autofahrer hält aber nicht an, sondern fährt weiter. Die Polizei Heilsbronn nimmt Hinweise zu dem Unfall entgegen und sucht mögliche Zeugen.