Wittelshofen | Eisplatte sorgt für Unfall

Schnee und Eis sorgen momentan für zahlreiche Unfälle. So auch auf der Staatsstraße zwischen Illenschwang und Wittelshofen. Schuld war dieses Mal allerdings nicht die Witterung, sondern ein 54-jähriger Mann: Er hatte seinen Kleinbus nicht richtig von Schnee und Eis befreit. Auf der Staatsstraße weht es eine Eisplatte vom Dach des Kleinbusses, die mitten in die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Autos kracht. Die Scheibe zerspringt, glücklicherweise wird niemand verletzt. Den Mann erwartet jetzt ein Bußgeld in dreistelliger Höhe – und er muss den Sachschaden begleichen.