Zirndorf | Gartenhaus abgefackelt

Trotz aller Bemühungen eines Mannes ist in Zirndorf ein Gartenhaus abgefackelt, der Schaden ist enorm. Zeugen rufen die Polizei, weil es aus einem Gartenhaus qualmt. Ein Bewohner versucht noch, das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen. Aber nichts zu machen – als die Feuerwehr kommt, steht das Gartenhaus schon komplett in Flammen. Der Brand greift auch noch auf das Wohnhaus über. Erst nach einiger Zeit haben die Einsatzkräfte das Feuer unter Kontrolle. Die Kripo versucht jetzt rauszufinden, warum es überhaupt gebrannt hat. Der Schaden geht womöglich in die Hunderttausende.