Zirndorf | Putzfrau bestiehlt Seniorin

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Ein dicker Fisch ist der Zirndorfer Polizei ins Netz gegangen. Eine 40-Jährige hat in den letzten zwei Monaten bei einer Seniorin als Putzfrau gearbeitet und ist dabei mit deren EC-Karten regelmäßig für sich selbst einkaufen gegangen, für insgesamt fast 9.000 Euro. Außerdem hat sie die Münzsammlung der Alten Frau im Wert von ca. 30.000 Euro gestohlen. Die konnten die Beamten bei der Wohnungsdurchsuchung zwar nicht mehr finden, dafür aber eine Hanfplantage. Die Frau hat jetzt mehrere Anzeigen am Hals.